Uli Alberstötter: Beratung, Mediation, lösungsorientierte Begutachtung und Weiterbildung im Kontext hochstrittiger Konflikte

Uli Alberstötter, Frankfurt, ist spezialisiert auf die Themen Hochstrittige Elternkonflikte, Fortbildung, Seminare, Vorträge, Beratung, Mediation, Supervision, Konzeptentwicklung, Konfliktforschung, lösungsorientierte Begutachtung, systemisch, systemische Beratung, systemische Therapie, Trennung, Scheidung, Jugendamt, Familiengericht, begleiteter Umgang, Kooperation, Kooperationsmodelle, Kooperation Jugendamt Beratung Familiengericht, Hochstrittigkeit, UmgangsverweigerungUli Alberstötter, Diplom-Pädagoge mit Spezialisierung auf hochstrittige Konflikte in Familien (Elternkonflikte, Paarkonflikte) und in Organisationen (z.B. Unternehmen, Non-Profit-Unternehmen).

Langjährige Erfahrung und zahlreiche Veröffentlichungen im Zusammenhang mit der Beratung hochstrittiger Paare sowie Organisationen und in der Kooperation mit Jugendämtern, Gerichten und Anwälten.

Lösungsorientierte Begutachtung, d.h. Gutachten unter Berücksichtigung der Beteiligten des Systems, in dem ein Konflikt existiert.

Beratung, Kooperationsmodelle, Konfliktforschung, fachspezifische und interdisziplinäre Weiterbildung.

Uli Alberstötter ist Familientherapeut, Mediator, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut und Supervisor (Ausbildung an der IGST).